Nature-Klik
Discover Nature Through Your Lens

Slowenien Frühling

Die Tour beginnt in der unberührten Natur der Region Koroska, einer der slowenischen Regionen im Norden Sloweniens an der Grenze zu Österreich. Es ist bekannt für seine unberührte Gebirgsnatur und das ausgedehnte Waldnetz von Bergstraßen. Die letzten 2 Tage reisen wir in die Region Kocevje, um Braunbären zu fotografieren 

AUERCHEN, CORNES, BROWN BEARS & OWLS 7 TAGE TOUR


  • bearhide18_1
  • Auerhoen
  • 49722881316_4675e6c1b8_c
  • Korhoen
  • 1
  • 12426894533_fb02c8cfca_k
  • 50716059718_e69eee66f0_o
  • 9
  • Alpen Sneeuwhoen 1
  • 5_1
  • 19
  • Auerhoen1
  • bearhide17_1
  • IMG_2057
  • Ural Owl


Slowenien Frühling 

  • 6 Personen 

Reisedaten: 

  • 23. April 

Preis € 1550 ohne Flug. Einzelzimmer 20 € p / n

 Programm: Tag 1 - Ankunft und Konzentration auf den Schwarzspecht und den Wasseramsel  

Tag 2: Frühstart 4:00 Tor Capercaillie. Nachmittag Dreizehenspecht und der Nussknacker. 

Tag 3: Pygmäen- und Boreale Eule und mit etwas Glück sehen wir unterwegs das Haselhuhn (Tetrastes bonasia). Die Chance auf Spechte, Auerhuhn und Gämse ist hoch. Wenn wir hoch genug gehen, können wir auch das Birkhuhn und das Alpenschneehuhn sehen.

Tag 4 Auerhuhn und Birkhuhn 

Tag 5: Uraleule 

Tag 6/7: Braunbärenfotografie aus (sicheren) Hütten